Girl in a jacket

Behandlungen bei TraumPraxis

Permanent Make-Up bei Traumpraxis

Vorteile der Permanent Make-Up

Offener Blick
Jüngeres Aussehen
Erweiterung des Blickfeldes
Keine sichtbaren Narben

Hilfe bei PMU Entfernung

Permanent Make-Up (kurz: PMU) wird mit einer sehr feinen Nadel in die Haut eingebracht. Das braucht Erfahrung und vor allem eine ruhige Hand. Fehlt diese Erfahrung, kann so eine Pigmentierung schnell schiefgehen und die Augenbrauen sind viel zu hoch oder asymmetrisch pigmentiert und sehen dann unnatürlich aus. In diesen Fällen raten wir von Tagestraum zu einer Korrektur mittels Laser, um das schlecht pigmentierte Permanent Make-Up sicher und narbenfrei zu entfernen.

YouTube

Permanent Make-Up weglasern – so funktioniert es

Die Entfernung von kosmetischem Permanent Make-Up wird von ausgebildeten und erfahrenen Lasertherapeuten durchgeführt. Zum Einsatz kommt modernste und hocheffektive Lasertechnologie, die eine schonende, narbenfreie und restlose Entfernung der Pigmentierung ermöglicht. Mit ultrakurzen Lichtimpulsen wird die Farbe mit dem Nd: YAG Laser beschossen. Der Laserstrahl erkennt selektiv die Farbe, erhitzt diese und die Farbe wird in kleinste Teilchen aufgesprengt. Durch diese Aufsprengung sind die Farbteilchen so klein, dass sie von den Fresszellen aufgenommen und über das Lymphsystem auf natürliche Weise abtransportiert werden. Diese Behandlung ist sehr hautschonend und schmerzarm. Das umliegende Gewebe bleibt dabei unberührt und somit unverletzt. Nach jeder Behandlung wird die Farbe nach und nach immer heller, bis sie am Ende ganz verblasst ist. Um ein Permanent Make-Up komplett zu entfernen, bedarf es mehrerer Sitzungen. Wie viele dies am Ende sind, hängt von der Farbe, der Art und Tiefe des Pigmenteintrags sowie von der Reaktionsfähigkeit des körpereigenen Immunsystems, die Farbe abzutransportieren, ab. Zwischen den einzelnen Behandlungen liegt ein Zeitraum von 4 bis 6 Wochen. Nach jeder Laserbehandlung erhalten Sie einen detaillierten und auf Sie abgestimmten Nachsorgeplan.

Jetzt Termin sichern

Ist eine Permanent Make-Up Entfernung schmerzhaft?

Wir verwenden in unserer Praxis eine Betäubungscreme, die vor jeder Sitzung auf die Körperstelle aufgetragen wird. So kann die Behandlung relativ schmerzarm durchgeführt werden. Es kann zu einem Hitze- oder Brenngefühl auf der Haut kommen. Eine Kühlung mit Kühlkompressen kann etwaige Schmerzen lindern.

Häufige Fragen zur Permanent Make-Up Entfernung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

TOP BEHANDLUNGEN