PDO Fadenlifting in Hamburg

PDO Fadenlifting

Traumpraxis in Hamburg

Paris
Paris

Lifting ist und bleibt ein stetiges Thema. Viele Prominente tun und taten es. Mit äußerst unterschiedlichen Ergebnissen. Erschreckende Resultate wurden insbesondere bei schweren Eingriffen erzielt. Mit der PDO Fadenlifting Methode kann dies verhindert werden


Paris


Beim Fadenlifting mit PDO Fäden handelt es sich um eine sehr sanfte Lifting Methode. Eine chirurgische Behandlung ist hier nicht notwendig. Stattdessen erfolgt die Therapie ambulant und ohne Vollnarkose. Dabei beträgt die Behandlungsdauer nur ca. 50 Minuten. Schnell und effizient können so die ersten Falten gestrafft werden. Folgende Äußerlichkeiten können hierbei behandelt werden: Schlaffe Unterlider, Hängebäckchen, Augenringe, eine schlaffe Halspartie und Gesichtshaut sowie Hohlwangen.

Paris
Paris

Das Fadenlifting kann die Augenpartie frischer aussehen lassen und Augenringe mindern, sie schafft feste, junge Gesichtskonturen.





Paris


Die Fäden werden mit einem kleinen Wiederhaken unter die Haut gebracht und dort „verankert“. Eine lokale Betäubung macht diese Prozedur schmerzfrei. Die behandelnde Kosmetikerin bringt die PDO Fäden dann durch vorsichtiges ziehen in die Straffungsposition. Die PDO Fäden Wirkung zeigt sich dann im Laufe weniger Wochen. Die Behandlung regt die körpereigene Kollagensynthese so an, dass die unter die Haut gebrachten Fadenlifting PDO Fäden von neuem Bindegewebe umschlossen werden. Bereits nach nur 4 bis 8 Wochen kann hier die erfolgreiche PDO Fäden Wirkung gesehen werden.
Das Fadenlifting mit PDO Fäden kann, sowohl für verschiedene Bereiche des Gesichts, als auch für andere Körperstellen und Problemzonen eingesetzt werden:


ERFAHRUNG

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, Mesotherapie, Botox, Vampirlifting/PRP und Fadenlifting sind voll im Trend und nicht mehr nur in den USA gefragt. Immer mehr Männer und Frauen interessieren sich dafür und wollen was gegen ihre Falten im Gesicht tun,  ohne sich gleich operieren zu lassen.


Euer TraumPraxis Team

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, Mesotherapie, Botox, Vampirlifting/PRP und Fadenlifting sind voll im Trend und nicht mehr nur in den USA gefragt. Immer mehr Männer und Frauen interessieren sich dafür und wollen was gegen ihre Falten im Gesicht tun,  ohne sich gleich operieren zu lassen.


VERTRAUEN

Unsere Kunden sind glücklich und bewerten uns mit 4,9 von 5 Sternen.

Paris

FAQ FALTENUNTERSPRITZUNG

PDO Fäden Hals Straffungen und das PDO Fadenlifting Augenbrauen sind die Klassiker der Straffungswünsche und somit die beliebtesten Anwendungsbereiche des Fadenliftings. Die PDO Fäden Hals Straffung sorgt für einen glatten Hals und damit konturierte Gesichtszüge. Ein PDO Fadenlifting Augenbrauen macht Sinn, wenn die Brauen bereits abgesenkt erscheinen.

- Kinnbogen
- Augenbrauen (Mitte, zentral, lateral, kombiniert und universell)
- Stirn
- Wangen
- Wangenfettkörper (Corpus adiposum buccae)
- Kiefer
- Hals
- Schläfen
- Nasenflügel
- Dekolleté
- Hände
- Bauch
- Innenseiten der Oberarme
- Innenseiten der Oberschenkel

- Hämatome (blaue Flecken)
- Leichte Schwellungen
- Leichtes Spannungsgefühl
- Leichte Raffung der Haut in dem behandelten Bereich
- All diese möglichen Nebenwirkungen bilden sich rasch zurück.


Die Preise der Fadenlifting PDO Fäden variieren. Je nach Körperstelle und Aufwand.

Ein Nachteil dieser Lifting-Methode ist, dass bereits tiefe Falten nicht mit ihr bekämpft werden können. Es handelt sich um einen sanften Eingriff, der nur leichte noch sehr oberflächliche Falten straffen kann.
Wurde beim Lifting nicht sauber gearbeitet können folgende PDO Fäden Risiken eintreten: oberflächlich gesetzte Fäden können sichtbar sein, zu lange Fäden müssen gekürzt und erneut eingezogen werden, Blaue Flecken und Blutergüsse sind möglich und auch leichte Unterschiede von einer behandelten Seite zur anderen können nach dem Lifting auftreten.
Alle Erscheinungen sind jedoch zeitlich begrenzt.