Pain
Exzellente

Ergebnisse

Pain
Facharzt

Behandlung

Pain
Kurze

Behandlungsdauer

Pain
Top

Preise

Kinnkorrektur und Kinnaufbau in Hamburg

Kinnkorrektur und Kinnaufbau in Hamburg

Die Vorteile einer Kinnkorrektur


  • deutlich jüngeres Aussehen
  • keine Narben
  • straffere Haut
  • smarkanteres Kinn

Kinnkorrektur in unserer Praxis – Der Ablauf

Transparente, offene Beratung

Wie bei anderen von uns angebotenen Behandlungen, beraten wir Sie auch im Vorfeld der Kinnkorrektur mit Hyaluronsäure ausführlich. Dabei sprechen wir transparent über die Möglichkeiten, aber auch über die Grenzen dieses Verfahrens.

Unkompliziertes, schnelles Verfahren zur Kinnkorrektur

Die eigentliche Unterspritzung des Kinns dauert nur wenige Minuten. Das Hyaluron entfaltet seine Wirkung rasch, sodass ein Erfolg bald sichtbar ist. Der Vorgang ist nicht schmerzhaft. Besonders schmerzempfindlichen Patientinnen und Patienten bieten wir aber natürlich dennoch gerne das Anästhesieren der Kinnpartie mit einer Salbe an, sodass die Nadelstiche kaum spürbar sind.

Nach der Kinnkorrektur

Nach der Behandlung kann es sein, dass die behandelten Stellen für zwei bis drei Tage etwas anschwellen. Wir wirken dem zwar durch Kühlung unmittelbar nach dem Unterspritzen entgegen, gänzlich ausschließen lässt sich die Schwellung aber nicht. Davon abgesehen ist der Effekt der Kinnkorrektur direkt sichtbar. Sie sind unmittelbar nach der Sitzung wieder gesellschaftsfähig.

Die Vorteile von Hyaluronsäure gegenüber anderen Behandlungen

Die Behandlung des Kinns mit Hyaluronsäure ist eine schonendere Methode, das Kinn zu korrigieren. Mithilfe der Hyaluroninjektion kann so zum Beispiel ein sogenanntes fliehendes Kinn so weit aufgebaut werden, dass es deutlich prominenter erscheint. Ein wesentlich attraktiveres Gesamterscheinungsbild ist das Ergebnis.
Auch ein Erdbeerkinn, wie es sich oft im fortschreitenden Alter entwickelt, kann durch die Unterspritzung korrigiert werden. Das Hyaluron trägt dazu bei, dass die Haut wieder deutlich straffer und jugendlicher wird. Die Unterspritzung und der Aufbau des Kinns mit Hyaluron ist gefahrlos möglich und dauert nur wenige Minuten. Direkt nach der Behandlung sind die Patientinnen und Patienten wieder gesellschafts- und arbeitsfähig.

Gründe für eine Kinnkorrektur

Das Kinn nimmt im Gesicht eine zentrale Rolle ein. Ob markant, männlich oder sinnlich und dezent, es prägt den Eindruck, den wir von Menschen gewinnen. Als umso störender nehmen viele von uns auch kleine Makel am Kinn wahr. Ein fliehendes Kinn, das nicht stark genug vorsteht, oder ein Erdbeerkinn, das durch einen allmählichen Abbau von subkutanen Fettpolstern entstehen kann, sind oft Ursache psychischer Leiden. Eine ästhetische Korrektur ist in solchen Fällen oft eine sinnvolle Möglichkeit, das Problem zu lösen. Die Korrektur des Kinns mithilfe von Hyaluronsäure ist hierfür eine sanfte Behandlungsmethode.

Kinnkorrektur mit Hyaluron: schonend und verträglich

Eine Kinnkorrektur mit Hyaluron ist eine einfache und schonende Möglichkeit, das Kinn (wieder) in Form zu bringen. Hyaluron ist eine für die Patientinnen und Patienten besonders sanfte Art des Kinnaufbaus. Sofern keine spezifischen Unverträglichkeiten vorliegen, ist die Hyaluronbehandlung für alle erwachsenen Patientinnen und Patienten möglich. Ob eventuelle Allergien oder vergleichbare Einschränkungen vorliegen, klären wir im Erstberatungsgespräch. Dabei sprechen wir selbstverständlich auch offen über die Grenzen, die das Verfahren hat und erklären Ihnen, in welchen Fällen operative Eingriffe doch sinnvoller sein können.

Nachsorge und Heilung

Grundsätzlich ist die Unterspritzung mit Hyaluron komplikationsarm. Das synthetisch gewonnene Hyaluron ist dem körpereigenen Stoff so ähnlich, dass eine Unverträglichkeit nahezu ausgeschlossen ist. Nach der Behandlung kann es jedoch als Reaktion auf die Einstiche für bis zu drei Tage zu einer Schwellung der Kinnpartie kommen. Diese schwillt aber von selbst wieder ab. Durch Kühlung kann der Reizung zusätzlich entgegengewirkt werden.

Kosten einer Kinnkorrektur

Wir bieten die Kinnkorrektur in der Traumpraxis Hamburg ab 139 €* an. Die tatsächlichen Kosten hängen jedoch stark von der Menge des individuell erforderlichen Hyalurons ab. Im Rahmen der Erstberatung informieren wir Sie selbstverständlich auch über die konkret anfallenden Kosten.

Risiken einer Kinnkorrektur bzw. des Kinnaufbaus

Eine Korrektur des Kinns mit Hyaluronsäure ist weitgehend risikofrei. In seltenen Fällen kann es zu allergischen Reaktionen kommen, die aber mit einem Antiallergikum problemlos behandelbar sind.

Über die Behandlung: Unterspritzung der Kinnkorrektur

Pain
BETÄUBUNG
Lokale Betäubung
Pain
AUSFALLZEIT

1-2 Wochen
Pain
ART DER BEHANDLUNG

Ambulant
Pain
SCHMERZ

Kaum
Pain
ZEIT

60 Minuten
Pain

BEHANDLUNG

UNTERSPRITZUNG MIT HYALURONSÄURE

Pain

AUSFALLZEIT

KEINE
Pain

SCHMERZ

Kaum
Pain

ZEIT

30 Minuten
Pain

WIRKSAMKEIT

6-12 MONATE

Top Preise

Kosten einer Kinnkorrektur / Kinnaufbau

.


BEHANDLUNG PREIS
Kinn Unterspritzen: ab 139€*

Die Unterspritzung der Kinnkorrektur ist kein notwendiger medizinischer Eingriff. Daher werden die Kosten leider nicht von der Krankenkasse übernommen.
* Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet.

Top Preise

Kosten einer Kinnkorrektur / Kinnaufbau

.

BEHANDLUNG PREIS
Kinn Unterspritzen: ab 139€*

Die Unterspritzung der Kinnkorrektur ist kein notwendiger medizinischer Eingriff. Daher werden die Kosten leider nicht von der Krankenkasse übernommen.
* Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet.

FAQ

Klicken Sie hier für unsere generelle Regelungen


 

Je aktiver der Stoffwechsel ist, desto schneller wird das Hyaluron abgebaut. Wer sich allerdings regelmäßig mit Hyaluronsäure unterspritzen lässt, wird feststellen, dass die Wirkung immer länger anhält. Generell kann man sagen, hält der Kinnaufbau bis zu einem Jahr.


 

Von einem fliehenden Kinn ist die Rede, wenn das Kinn so wenig ausgeprägt ist, dass es in der Seitenansicht, am äußersten Punkt, nicht auf einer gemeinsamen Linie mit der Stirn liegt. Dies wird häufig als unattraktiv wahrgenommen.


 

Als Erdbeerkinn wird eine Veränderung der Haut am Kinn bezeichnet, die dieses rauer erscheinen lässt. Ein Erdbeerkinn entsteht dadurch, dass Fettpolster im Kinn abgebaut werden und die Haut dadurch näher am Knochen aufliegt und daran entlang bewegt wird.